Autor: Anke Schulz

Verhandlungen-Arbeitgeber-Betriebsrat-Taktik

Vorsicht Falle – Wie du unfaire Taktiken in Verhandlungen entlarvst

Komisch. Die Verhandlungen zwischen Betriebsrat und Arbeitgeber laufen heute wie geschmiert. Er überschüttet dich mit blumigen Worten und du fühlst dich geschmeichelt. Doch Vorsicht: Der Arbeitgeber macht dir nicht umsonst Komplimente. Er schmeichelt dir bewusst, um in Verhandlungen schneller Zugeständnisse...

weiterlesen
machtkaempfe-im-betriebsrat

Machtkämpfe im Betriebsrat- Wie spät ist es im Team?

Wie spät ist es im Betriebsrat? 5 Minuten vor 12? Gratulation! Du bist ein schlagkräftiges Betriebsratsteam. Oder toben im Betriebsrat immer noch erbitterte Machtkämpfe? Wenn ja, dann bist du mitten in der Kampfphase und der Uhrzeiger pendelt zwischen 3 und 6....

weiterlesen
Ziele-Strategie-Betriebsrat

Voll daneben – Warum Betriebsräte ihre Ziele nicht erreichen

Hast du deine Ziele aus den Augen verloren, weil du vor lauter Arbeit im Betriebsrat keine Zeit hast? Oder kämpfen einige Betriebsräte um die Macht anstatt für die Ziele des Betriebsrates? Dann bist du nicht allein. Viele Betriebsräte setzen sich...

weiterlesen
Gespräche-Betriebsrat-Verhandlungen

Wer fragt, der führt – Wie du bessere Gespräche im Betriebsrat führst

Du sitzt mit den Arbeitgeber am Verhandlungstisch und fragst dich, wie er es immer wieder schafft, geschickt  Gespräche in seine Richtung zu lenken. Ganz einfach: Er stellt Fragen – vor allem die richtigen! Hand aufs Herz: Wie viele Fragen hast...

0 Kommentar weiterlesen
Verhandlungen Betriebsrat Harvard Prinzip

Hart aber herzlich – Verhandeln nach dem Harvard Prinzip

Es waren einmal zwei Schwestern, die von ihrer Mutter eine Orange geschenkt bekamen. Die Freude war riesengroß, doch nach einer Weile stritten sie sich, wer die Orange für sich alleine haben dürfte. Die Mutter hatte irgendwann den Streit satt und...

weiterlesen
Betriebsversammlung

Betriebsversammlung – Wie halte ich eine perfekte Rede?

Sie kann nicht mehr schlafen und bekommt keinen Bissen mehr runter. In ein paar Tagen wird sie ihre erste Rede auf der Betriebsversammlung halten. Nie hätte sie sich träumen lassen, dass das Lampenfieber mit voller Wucht zuschlägt. Schließlich war es...

weiterlesen