Referenzen

Was Betriebsräte über mich sagen
Betriebsrat

Das war einfach nur Klasse! Was ich damit meine? Unsere Online-Klausurtagung mit Anke. Sie hat elf Kolleginnen und Kollegen online an zwei halben Tagen strukturiert und zielorientiert gecoacht. Trotz der Teams-Sitzung haben wir geschlossen als Gremium getagt, diskutiert und auch harte Themen besprochen und aufgelöst. Dabei haben wir von Ankes Erfahrung ebenso profitiert wie von ihrer Stärke, ausufernde Diskussionen einzufangen und uns wieder zu fokussieren. Danke dafür, Anke.

Stefan Szych, Betriebsratsvorsitzender AUTO BILD

Du willst eine Online Betriebsversammlung in Corona Zeiten machen? Dann bist du bei Anke in den besten Händen. Denn im Seminar Die Online Betriebsversammlung haben wir gemeinsam das Drehbuch für unsere erste Online Betriebsversammlung geschrieben. Von Anke haben wir gelernt, wie wir neue Ideen für Betriebsversammlungen entwickeln und freie Reden vor einer Kamera halten. Doch mit unserer interaktiven Umfrage haben wir unseren Kolleginnen und Kollegen von den Stühlen gerissen. Unsere erste digitale Betriebsversammlung war ein voller Erfolg und danken Anke für das tolle Online Seminar.

Der Betriebsrat, Förderbetrieb Holstein

Als mich Anke fragte, wie mein erstes Gespräch nach dem Seminar Kommunikation für Betriebsräte war, antwortete ich ihr: „Ich war gut vorbereitet und habe sicher das Gespräch geführt. Wir haben alles erreicht, was wir wollten.“ Darüber hat sie sich sehr gefreut und war stolz auf mich, da ich die Früchte unseres Seminars ernten konnte. Heute kann ich dank Anke Gespräche mit dem Arbeitgeber auf Augenhöhe führen und schwierige Gespräche besser meistern. Ich danke Anke für ein sehr persönliches Seminar in Züssow, auch wenn wir in Corona Zeiten Abstand halten mussten. Es lohnt sich für jeden Betriebsrat, mit Anke zusammenzuarbeiten.

A. Thiele, Stellvertretende Betriebsratsvorsitzende, Deutsche Saatveredelung
Raiffeisenbank

Das Seminar Öffentlichkeitsarbeit des Betriebsrates hat uns Anke individuell auf unsere Genossenschaftsbank zugeschnitten – exclusiv nur für uns. So konnten wir die Zeit für das Schreiben von Texten optimal nutzen und nach Seminar direkt mit unserem neuen Newsletter „ 5 vor 12“ durchstarten, denn „5 vor 12“ ist es immer im Betrieb. Aus dem Inhouse-Seminar haben wir Handwerkszeug wie die Gestaltung von Online und Print Medien und das Erstellen eines Redaktionsplans mitgenommen. Auch die Gesetzesgrundlagen wie die Geheimhaltungspflicht nach § 79 Betriebsverfassungsgesetz wurden ausführlich vermittelt, damit der Betriebsrat nicht in die rechtliche Stolperfalle tappt. Anke hat Kompetenz, Herz und Leidenschaft für Betriebsräte. Ihre praktischen Tipps und Tricks für die Betriebsratsarbeit haben uns inspiriert. Und auch noch lange nach dem Seminar war sie immer für uns da. Ein riesiges Dankeschön für diese pure Kompetenz!!!

N. Zwießler, stellvertretende Betriebsratsvorsitzende, Vereinigte Volksbank Raiffeisenbank
Lebenshilfe Jena Betriebsrat

Mit viel Herz, Verständnis und unglaublich viel Wissen rund um die Betriebsratsarbeit führte Anke uns durch das Seminar Betriebsratssitzungen professionell leiten. Stets orientiert am „roten Faden“ blieb aber auch genügend Zeit, um individuelle Probleme und Fragen zu besprechen. Das Seminar bei Anke hat mich nicht nur in meiner Funktion als Betriebsratsvorsitzende weitergebracht, sondern auch mich persönlich. Anke ist ein richtiger Herzensmensch und eine sehr gute Trainerin. Sie hat unser Seminar lebendig und erfrischend gestaltet, sodass selbst eingestaubte Paragrafen interessant wurden. Ich danke Anke für die sehr schöne Seminarzeit und empfehle sie aus aufrichtiger Überzeugung gerne an jeden Betriebsrat weiter.

Stefanie Winkler, Betriebsratsvorsitzende, Saale Betreuungswerk der Lebenshilfe Jena
Beratung-Betriebsrat-Deutsche-Bank

Als ich eine unabhängige Perspektive brauchte, aber trotzdem jemanden, der sich mit Betriebsräten auskennt, nutzte ich das Angebot der Sprechstunde. Da Anke die Thematik genau versteht, musste ich nicht viel erklären. Sie hörte gut zu und brachte das Problem auf den Punkt. Ihr Rat und ihre Zuversicht waren sehr wertvoll für mich. Daumen hoch und eine klare Empfehlung. Herzlichen Dank!

Betriebsrat, Deutsche Bank