Frischer Stoff

digitale-virtuelle-Betriebsversammlung

Roman Samborskyi/Shutterstock.com

Online Betriebsversammlung – Frei reden vor einer Kamera

Deine erste Online Betriebsversammlung in Corona Zeiten
steht vor der Tür. Und auch das Lampenfieber klopft wieder an.

Doch dieses Mal bringt dein Lampenfieber dich fast um, denn du musst das erste Mal in deinem Leben eine Rede vor einer laufenden Kamera halten.

Keine Angst. Mit ein paar einfachen Tipps und Tricks fällt dir das Reden vor einer Kamera leichter als du denkst.

1. Schau direkt in die Kamera

Auf einer echten Betriebsversammlung sind alle Augen auf dich gerichtet. Aber auch du kannst deinen Blick in die Runde schweifen lassen.

Denn wenn du deine Kollegen in die Augen schaust, fühlen sie sich angesprochen und hören dir als Redner zu.

In einer Online Betriebsversammlung hast du aber nicht deine Kollegen, sondern die Kamera direkt vor deiner Nase.

Schaue deshalb immer mit ruhigem Blick in die Kamera – ob in eine Kamera mit Kameramann oder in die Webcam deines Computers.

Wenn du nämlich auf dem Bildschirm deines Computers in die vielen Gesichtern deiner Kollegen schaust, die per Videokonferenz dich sehen und hören, schweift dein Blick von der Kamera ab.

Damit hast du die Aufmerksamkeit deiner Kollegen verloren. Und deinen roten Faden vielleicht auch, denn auch deine Gedanken können leicht abschweifen.

2. Schau freundlich in die Kamera

Auf einer Betriebsversammlung bist du immer ein paar Meter von der Belegschaft entfernt, wenn du auf einer Bühne stehst.

Sie können aus dieser Entfernung nicht hundertprozentig sehen, wenn dir mal die Gesichtszüge entgleiten, weil dir gerade nicht zum Lachen ist.

Doch eine Kamera kann so eingestellt werden, dass jede Pore deines Gesichtes wie ein riesiger Vulkan ausschaut.

Achte deshalb auf die richtige Kameraeinstellung, denn du willst nicht nur eine gute Figur auf der Bühne machen, sondern auch gut aussehen.

Bei einer Videokonferenz ist das schwieriger, da die Kamera oder Webcam deines Computers nah an deinem Gesicht dran ist.

Mit einem freundlichen Lächeln kannst du die kleinen Schwachstellen kaschieren. Gute Laune verbreiten und das Lampenfieber vertreiben.

3. Sprich frei vor einer Kamera

Eine freie Rede auf der Betriebsversammlung zu halten fällt den meisten Betriebsräten schwer.

Sie kämpfen mit starkem Lampenfieber und brauchen ein Redemanuskript oder einen Stickwortzettel, um sicher eine Rede zu halten.

Doch vor einer laufenden Kamera zu reden macht noch mehr Angst. Das ist auch kein Wunder, denn Betriebsräte arbeiten nicht für das Fernsehen.

Und trotzdem müssen sie in Corona Zeiten über ihren Schatten springen und auf einer Online Betriebsversammlung vor einer Kamera reden.

Wenn du aber deine Rede im Schlaf beherrscht, brauchst du weder ein Manuskript noch einen Zettel und kannst immer direkt in die Kamera schauen.

Oder mach es wie im Fernsehen. Rede mit Teleprompter. Aber nicht wie ein Moderator, sondern wie ein Betriebsrat auf einer Betriebsversammlung 😉

Zum Seminar Online Betriebsversammlung

Hat dir der Artikel gefallen? Dann sag es weiter

Das könnte dich auch interessieren

Anke Schultz

Anke Schulz

Ich bin Trainerin, Autorin und Gründerin der BETRIEBSRATS HELDEN. In meinen Seminaren helfe ich Betriebsräten, bessere Redner und kluge Verhandler zu werden.

eBook

Die nächste Betriebsversammlung steht vor der Tür und deine Rede ist noch nicht fertig?

Mein Rhetorikratgeber hilft dir, schnell und einfach eine geniale Rede auf die Beine zu stellen.

Trage dich in meinen Newsletter ein und erhalte meinen kostenlosen Ratgeber.